Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Nachsorge



Ich bin für Sie da

 

Hebamme Inga Löblein

Annenborn 5
59609 Anröchte/ Waltringhausen

Telefon: +49 151 50 68 61 98

E-Mail: ingaluechtefeld@web.de

 

 

Telefon-Sprechzeiten

 

Montag bis Freitag 08.00-16.00 Uhr

 

Das Wochenbett startet direkt nach der Geburt und dauert 6-8 Wochen. In diesen ersten Wochen nach der Geburt stehen viele Veränderungen und neue Anforderungen an Ihren Körper an.

 

In dieser Zeit komme ich Sie zu Hause besuchen und begleite Sie durch diese vielleicht turbulente, vielleicht entspannte, aber auf jeden Fall aufregende Zeit

 

Alle Tätigkeiten die ich anbiete und durchführe werden von Ihrer Krankenkasse bezahlt.

 

Ich bin in den ersten 2-3 Wochen nach der Geburt in Notfällen immer zu erreichen.

 

Jetzt stehen plötzlich viele zusätzliche Fragen im Raum. Hierbei kann ich Ihnen helfen: Ich beobachte die Rückbildung der Gebärmutter sowie die Wundheilung und gebe Tipps bei Stillproblemen.

 

Bei Ihrem Kind verfolge ich den Gewichtsverlauf, die Abheilung des Nabels und natürlich alle weiteren Entwicklungsmerkmale. Somit können Sie sich acht Wochen lang meiner vollen Unterstützung sicher sein.

 

Nicht alles geht im Wochenbett beschwerdefrei von Statten. Ich möchte Ihnen helfen auch bei Milcheinschuss, Nachwehen, Rückenschmerzen, Wundheilungsstörungen und Wassereinlagerungen möglichst entspannt zu bleiben und Linderung zu schaffen.

 

In der Zeit des Wochenbettes geschieht körperlich und seelisch sehr viel mit den Eltern und den Neugeborenen. So ist zum Beispiel eine Wochenbettdepression durch die veränderte Lebenssituation und den heftigen Hormonwechsel zwar nicht die Regel, aber auch keine Seltenheit. Als Hebamme begleite ich diese Zeit und habe alle physiologischen Veränderungen im Blick und erkenne pathologische Verläufe.

 

Homöopathie, antroposophische Heilmittel, Wärme- und Kälteanwendungen, Bauchmassagen, Fußreflexzonenmassage, Schüssler Salze, ein befreiendes Gespräch und vieles mehr können großartige Wirkungen haben.